Wusstet ihr schon? Twitter über deutsche Mobilfunknummer nutzen (SMS)

9. September 2009

in Twitter

Twitter SMS Deutschland - Devices

Wusstet ihr eigentlich schon, dass man seinen Twitter Status via SMS, über eine deutsche Mobilfunknummer (o2 Germany), updaten kann?

Früher ging dies nur über eine Mobilfunknummer in England und war deswegen für manche einfach zu teuer.

Viele Handybesitzer, haben mittlerweile eine sogenannte SMS-Flatrate, mit der sie beliebig viele SMS-Nachrichten ins eigene oder in alle deutschen Handynetze verschicken können.

Wenn das Internet mal nicht funktioniert oder Twitter Schluckauf hat

Sinnvoll könnte das Tweeten via SMS immer dann sein, wenn das Internet nicht zur Verfügung steht oder Twitter mal wieder “Schluckauf” hat. Denn meistens schaffen es, die als SMS abgesetzten Tweets, dann doch noch in die eigene Timeline.

Wer kein mobiles Internet auf dem Handy hat, dafür aber eine SMS-Flatrate ins o2-Netz, kann so auch endlich mobil Twitter nutzen.

Einrichtung Twitter SMS

Schritt 1: Settings – Devices

Twitter SMS Deutschland - Settings, Devices

Unter Settings – Devices, kann die eigene Rufnummer angegeben werden. Mit Save bestätigen.

Schritt 2: Code abschicken

Twitter SMS Deutschland - Code abschicken

Nun kannst man die Nummer +4917688850505 im Handy abspeichern und den angezeigten Code an die Nummer senden.

Schritt 3: Überprüfen

Twitter SMS Deutschland - Überprüfen

Nach nur wenigen Sekunden, sollte dann bei erneutem Klick auf Devices unter “Mobile Phone” deine Rufnummer aufgeführt sein.

Der Hinweis “Note: We currently don’t support sending SMS to this number.” bedeutet nur, dass keine SMS von Twitter empfangen werden können. Das Senden, also den eigenen Status updaten, funktioniert aber.

twitter-sms-deutsche-nummer-05

Tweets, die als SMS abgesetzt wurden, erscheinen in der Timeline mit der Info “from txt”.

Viel Erfolg!

Hinweis: Ich kann nicht garantieren, dass das Versenden der SMS unter das Inklusiv-SMS  Budget fällt. Meiner Meinung nach handelt es sich aber um eine ganz normale, deutsche Mobilfunknummer.

  • ben

    o2 berechnet es als „kurzwahl-nummer“, also nicht im Inklusiv-Paket. Bei mir also 15cent.

  • http://www.bloggezwitscher.de germanstudent

    Hey! Danke für die Info! Heftig! Da kann der Kunde ja gar nicht mehr durchblicken! Ist nach außen hin doch eine ganz normale o2 Nummer! Unverschämtheit!

    Aber die hier beschriebene Lösung funtkioniert derzeit sowieso nur noch, wenn man vor einiger Zeit den SMS Versand eingerichtet hat. Jetzt kommt man als deutscher Twitterer erst gar nicht mehr dazu seine Rufnummer einzugeben :(

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: