Backup aller TwitPic Bilder erstellen

27. Oktober 2010

in Tools

Viele nutzten den Dienst TwitPic um ihre Bilder auf Twitter zu veröffentlichen. Oft werden diese mobil verschickt und eine Kopie des Bildes wird nicht unbedingt auf dem Mobiltelefon gespeichert.

Die Blogging Plattform Posterous bietet nun an, all diese Bilder über eine Adobe Air App zu ihrem Dienst zu importieren.
Dabei kann diese Software aber auch genutzt werden um eine Sicherheitskopie der eigenen TwitPic Bilder zu erstellen, ohne diese anschließend bei Posterous hochzuladen. Hier eine kurze Anleitung:

Schritt 1: Software installieren

Voraussetzung ist Adobe AIR. Anschließend die Posterous “Switch Seite” besuchen und Posterous I/O for TwitPic installieren.

adobe-air-twitpic-import

Schritt 2: Twitter authentifizieren

Die Software starten und bei Twitter anmelden.

twitpic-io-anmelden

Danach den im Browser angezeigten Code eingeben.

Schritt 3: Abwarten und importieren

Die Anzahl der bei TwitPic hochgeladenen Bilder wird nun erfasst und angezeigt.

twitpic-io-import

Mit “They’re mine!” geht es weiter.

twitpic-download

Je nach Anzahl und Größe der Bilder kann der Download einige Zeit in Anspruch nehmen.

save-twitpic-pics

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, kann ein Zielverzeichnis für die geladenen Fotos gewählt werden.

Wer die Fotos anschließend wirklich zu Posterous laden möchte, kann dies mit “Let’s do this!” machen.

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: